Familie und Arbeit global gesehen

Coaching/Beratung

 Ich bin Mutter von zwei kleinen Kindern und zwei Teenagern und erlebe tagtäglich die Herausforderungen, die im Spannungsfeld  Arbeit, Familie und Liebe entstehen.

Ich habe Soziologie studiert, mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsethik und Arbeitsorganisation, habe viele Jahre als Journalistin gearbeitet und bin inzwischen selbständige Autorin und Beraterin. Seit März 2017, also ganz frisch, darf ich mich nach 18monatiger Ausbildung auch zertifizierter systemischer Coach nennen.

In ein bis zweistündigen Gesprächen können wir gerne gemeinsam neue Wege herausarbeiten, all das, was das Leben immer mal wieder stressig, anstrengend, aber auch aufregend macht, optimistischer zu bewältigen. Dabei kann es um berufliche, sehr gerne aber auch um familiäre Konflikte oder Schwierigkeiten in der Partnerschaft gehen.  Welche Methode Ihnen am meisten behagt, besprechen ich mit Ihnen gleich zu Anfang. Ich arbeite auch gerne gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Partner oder aber auch mit der gesamten Familie.

Da ich von Haus aus vor allem schreibe und mir das immer wieder über komplizierte Momente hinweghilft, flechte ich  diese Erfahrungen gerne in meine Coaching ein. Doch es gibt noch viele andere schöne Wege, sich selbst und den anderen wieder ein wenig näher zu kommen.

Ich lebe in Berlin, bin aber auch gerne bereit, telefonisch oder schriftlich mit Ihnen zu arbeiten, wenn es der Einzelfall erlaubt und Hilfe verspricht.

 

Bei Interesse melden Sie sich sehr gerne unter 

m.schonhoeft@soziologen-labor.de. Ich freue mich auf Sie!