Was ist ein gutes Coaching ?

 

Gutes Coaching beruht auf einer vertrauensvollen, professionellen Beziehung zwischen Coach und Coachee (dem Klienten). Diese  Beziehung beruht auf Transparenz und einer Kommunikation auf Augenhöhe. Ein Coach ist kein Guru. Trotzdem darf ein Coach auch einmal etwas ungemütlich und anstrengend werden. Sie/er dient als Spiegel und hilft dabei, die eigenen Komfortzone auch mal zu verlassen und mehr zu wagen. Gleichzeitig ist ein Coach auch dafür da, immer wieder positiven Rückkhalt zu geben und die Klientin/den Klienten in seinem Veränderungprozess ermunternd zu unterstützen und zu stärken.

 

Ein guter Coach hat eine fundierte Ausbildung absolviert und bemüht sich, praktisch und wissenschaftlich auf dem neuesten Stand zu sein.  

 

Weiter lesen: Was können Sie von mir als Coach erwarten?

                        Wie gestaltet sich ein Coaching? Was kostet es?